Menü

Anfrage zur Stellenausschreibung Mitarbeiter*in Digitalisierung

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung am 08.11.2021

Diese An­fra­ge er­gänzt un­se­re An­fra­ge zum Pro­jekt Di­gi­ta­li­sie­rung: Auf der städt­ischen Web­seite war im Sep­tem­ber 2021 eine bis zum 27.03.2022 be­fris­te­te Stel­le „Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d) – Pro­jekt Di­gi­ta­li­sie­rung“ aus­ge­schrie­ben. Wir möch­ten gern wis­sen, wie das Er­geb­nis der Aus­schrei­bung ist.

pdfKomplette Anfrage lesen (132kB)


Anfrage zum Projekt Digitalisierung

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung am 08.11.2021

Das Online­zu­gangs­ge­setz (OZG) ver­pflich­tet Bund, Län­der und Kom­mu­nen, bis spä­tes­tens Ende 2022 ihre Ver­wal­tungs­leistungen auch elek­tro­nisch über Ver­wal­tungs­por­tale an­zu­bie­ten (di­g­ital, on­line). Wir möch­ten gern er­fah­ren, wo die Main­ta­ler Stadt­ver­wal­tung dabei ak­tu­ell steht, ob die Rea­li­sie­rung bis Ende 2022 zu schaf­fen ist (oder was dafür ggf. noch be­nö­tigt wird) und ob es an­de­re Dinge gibt, die die Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung - und da­mit auch die Bür­ger­schaft - zu dem Di­gi­ta­li­sie­rungs­pro­jekt wis­sen soll­te.

pdfKomplette Anfrage lesen (120kB)


Anfrage: Lage am Maintaler Arbeits- und Ausbildungsmarkt

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung am 28.09.2020

Die Corona-Pan­de­mie hat den Aus­gleich auf dem Aus­bil­dungs­markt deut­lich ver­lang­samt. Gleich­zei­tig be­fürch­ten wir deut­lich ne­ga­tive Aus­wir­kun­gen auch auf den lo­ka­len Ar­beits­markt. Um nicht nur für un­se­re und die übri­gen Frak­tio­nen in der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung, son­dern auch für die Bür­ger*in­nen et­was mehr Trans­pa­renz zu schaf­fen, bit­ten wir um Be­ant­wor­tung fol­gen­der Fra­gen.

pdfKomplette Anfrage lesen (149kB)
 

Anfrage: Baugrundstück Philipp-Reis-Str. (ehem. Mettenheimer)

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung am 28.09.2020

Die Fraktion Bünd­nis90/Die Grü­nen macht sich Sor­gen über das Er­schei­nungs­bild der Stadt Main­tal im All­ge­mei­nen und um die Wert­hal­tig­keit der Grund­stücke der WEG-Philipp-Reis-Straße auf dem nörd­li­chen Teil des ehe­ma­li­gen Brei­den­stein- bzw. Met­ten­hem­er-Ge­län­des im Be­son­de­ren. Denn das süd­lich an die WEG an­gren­zen­de, se­pa­rat ver­kauf­te Grund­stück ver­wil­dert zu­se­hends, von ei­ner re­gel­mäßi­gen Pfle­ge des Grund­stücks oder gar Bau­vor­be­rei­tun­gen ist zu­min­dest für uns nichts er­kenn­bar.

pdfKomplette Anfrage lesen (163kB)
 

Anfrage: Sicherheit Radverkehr

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung am 24.08.2020

Die Stadt Maintal ver­sucht seit Jah­ren, den Ver­kehrs­an­teil so­wie die Sicher­heit der Rad­fah­rer*innen zu stei­gern. Aktu­ell hat sich ge­zeigt, dass Rad­fah­ren­de be­son­ders leicht im to­ten Win­kel von Fahr­zeu­gen un­ter die Rä­der kom­men kön­nen. Das ge­schieht oft bei Ab­bie­ge­si­tu­ati­onen und ist ins­be­son­de­re bei Kol­li­si­onen mit rechts­ab­bie­gen­den LKW oft be­son­ders fol­gen­schwer.

pdfKomplette Anfrage lesen (134kB)
 

Anfrage: Fakten zur Fähre Maintal/Mühlheim

Es ist an der Zeit: wir wollen Transparenz und Planungssicherheit schaffen - für Bürger*innen und Betriebe!

(Zur Beantwortung durch den Magistrat in der Stadtverordnetenversammlung am 19.03.2018)

pdfKomplette Anfrage lesen (80kB)