Menü

Antrag zum Stadtverkehr Maintal (09.11.2014)

Folgender Antrag wird gestellt:

Es wird beschlossen, dass die Linien 22 und 25 des Stadtverkehrs Maintal mit dem Fahrplanwechsel ab 14.12.2014 vollumfänglich die Haltestelle Konrad-Höhl-Str. bedienen.

Es wird beschlossen, dass die Linie 560 des Regionalverkehrs mit Beginn des Fahrplanwechsels im Dezember 2014 nicht mehr den Stadtteil Bischofsheim andient.
Für die Fahrgäste, die bisher die Linie 560 in Bischofsheim benutzt haben, werden gleichwertige Fahrmöglichkeiten zur Beförderung durch Linien des SVM geschaffen.

Der beigefügte Ablaufplan zur Beratung und Beschlussfassung eines Fahrplankonzeptes wird beschlossen.

Über den Fortschritt der Aktivitäten laut Ablaufplan wird dem Ausschuss für Umwelt, Stadtentwicklung, Bau und Verkehr in jeder Sitzung berichtet.

-----------------------------------------------

Ablaufplan

21.07.2014  - 0. Beschluss der Stvv. (Drs. 1212/2014) 

1. Vorbereitungsphase

11.08.2014 -  a) Festlegung interner Arbeitsgruppe 

29.08.2014 -  b) Abstimmung der Vorgehensweise mit der Kreisverkehrsgesellschaft

Main-Kinzig  

Oktober 2014 - c) Abstimmung mit dem Rhein-Main-Verkehrsverbund

nach HH-Genehmigung - d) Ausschreibung der externen Planungs- und Beratungsleistungen 

bis 30.11.2014 - e) Auftragsvergabe der Planungs- und Beratungsleistungen

 

2. Zielfindung und Planungsvorgaben

ab 01.12.2014 - a) Bestandsaufnahme durch das beauftragte Beraterbüro;

Schwachstellenanalyse; Verbesserungsvorschläge  

 

23.01.2015 - b) 1. Sitzung der AG „Stadtverkehr“ bestehend aus:

Je einem fachkundigen Vertreter der Fraktionen, Geschäftsführer KVG Main-Kinzig, Vertreter RMV, Vertreter Fahrgastverband (ggf. ergänzt durch fachkundige Nutzer), Vertreter Magistrat und Verwaltung sowie externer Berater

Thema: Zieldiskussion unter Berücksichtigung der Eckpunkte

 

3. Konzeptphase

06.02.2015 - a) 2. Sitzung der AG „Stadtverkehr“

Thema: Diskussion der Ergebnisse der Bestandsaufnahme,

             Diskussion der Verbesserungsvorschläge,

             Vorschläge zum Konzept

 

bis 10.03.2015 - b) Erarbeitung des Gesamtkonzeptes zur Neuausrichtung des Stadtverkehrs Maintal durch das Beraterbüro

 

13.03.2015 - c) 3. Sitzung der AG „Stadtverkehr“

Thema: Diskussion des Gesamtkonzeptes

            Empfehlung an die Gremien

 

bis 10.04.2015 - d) Schlussbearbeitung des Gesamtkonzeptes durch das beauftragte 

Beraterbüro  

   

4. Entscheidungsphase

14.04.2015 - a) Vorstellung des Gesamtkonzeptes in einer Sondersitzung AUSBuV  und HuFiA   

05./06.2015 u.

07./08.07.2015 - b) Beratung des Gesamtkonzeptes in den Gremien 

13.07.2015 - c) Beschluss der Stadtverordnetenversammlung 

 

5. Umsetzungsphase

a) Entscheidung Magistrat/ Aufsichtsrat SVM

b) Erstellung des neuen Linienplanes und des Fahrplanes

c) Antrag zur Umsetzung durch den RMV für den Fahrplan 2015/16

zurück

Aktuelle Termine

Frauenbeirat

Mehr

Ortsverband (JHV) Maintal B90/Grüne

Bislang nur save-the-dateJährliche HauptversammlungVorläufige Tagesordnung folgt asapViele GrüßeAngela LochmannJochen Vielhauer

Mehr

Ausländerbeirat

Mehr

GRUENE.DE News

Neues